Die Reisepackliste für Backpacker

Die Reisepackliste für Backpacker

189
1
TEILEN
Photo Credit: https://www.flickr.com/photos/neilspicys/2348928151

Backpacker sind eine besondere Spezies Reisende: Mit dem Rucksackreisenden verknüpft man Attribute wie Freiheit, Abenteuer, Jugend und Ungebundenheit. Dass gerade eine so individuelle Reiseart besonders gut vorbereitet sein will, leuchtet erst einmal nicht ein.

Dabei gibt es so vieles, was einem als Budget-Reisender widerfahren kann. Die Reisekasse ist wahrscheinlich nicht so gut gefüllt wie die der Pauschalurlauber, was bedeutet, dass man sich weniger Fehler leisten kann – im wahrsten Sinne des Wortes. Einen Flug zu verpassen oder sich nicht rechtzeitig um ein Visum zu kümmern kann teuer werden und die langersehnte Reise so verkürzen.

Auch wenn es ums Packen geht, stellen sich an Backpacker besondere Herausforderungen. Eine Reisepackliste für Backpacker ist daher das perfekte Tool zur Planung Ihres Abenteuers im Ausland. Gut, dass wir von CheckAndPack da schon einmal etwas vorbereitet haben.

Urlaubscheckliste für Backpacker leicht gemacht

Unsere Packliste für Backpacker basiert auf einer Datenbank von über 10.000 bereits erstellten Packlisten anderer User. Da jeder Reisende individuelle Anforderungen an seine Urlaubscheckliste für Backpacker hat, sind so eine große Auswahl an potenziellen Artikeln für Ihre eigene Liste zustande gekommen.

Um zu beginnen, benötigen wir lediglich vier Eckdaten von Ihnen: Ihr Reiseziel, die Art der Reise (in diesem Fall mit dem Ruckack), Ihre Wahl des Transportmittels und die Reisedauer. Anhand dieser Eckdaten können wir Ihnen eine erste Liste an Vorschlägen für Ihre Backpacker-Reisepackliste erstellen, die Sie ganz nach Ihrem Geschmack anpassen können.

Individualität? Ja bitte!

Keine Reise ist wie die andere. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Urlaubscheckliste für Backpacker so persönlich wie möglich gestalten. Nichts ist ärgerlicher als im Hotelzimmer zu merken, dass Sie wichtige Dokumente, Medikamente oder die Lieblingsjeans vergessen haben.

Nehmen Sie sich daher Zeit für die Erstellung Ihrer Packliste für Backpacker. Sobald sie sie einmal erstellt haben, können Sie sie online abspeichern und ab jetzt für jeden Urlaub benutzen – und je nach Reise modifizieren.

Essentielle Gegenstände für Backpacker-Urlaubschecklisten

Neben persönlichen Präferenzen gibt es natürlich auch eine Anzahl an Dingen, die jedem Rucksackreisenden das Leben leichter machen. Stellen Sie sicher, dass Sie folgende Artikel auf Ihre Packliste für Backpacker schreiben:

  • Mikrofaser-Handtuch
  • Taschenlampe
  • Vorhängeschloss zum Sichern von Wertsachen in Hostels
  • Ladegerät mit passendem Adapter für Ihr Reiseziel
  • Reisekissen und Schlafsack/Inlet
  • Backup-Kreditkarte
  • Kopien von Pass und anderen wichtigen Dokumenten

Teilen Sie Ihre Reisepackliste für Backpacker

Sobald Sie Ihre Urlaubscheckliste für Backpacker erstellt haben, schicken wir sie Ihnen bequem per E-Mail als PDF zu. Und: Ihre Packliste für Backpacker wird in unsere Datenbank aufgenommen. Ihre Erfahrungen und Ideen tragen nun zum Allgemeinwohl all unserer Nutzer bei, die Inspiration für Ihre eigene Rucksackreise suchen.

Worauf warten Sie also noch? Probieren Sie CheckAndPack gleich aus – wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Reisen!

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT