Die Reisepackliste für Langzeitreisende

Die Reisepackliste für Langzeitreisende

165
0
TEILEN
Photo Credit: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d2/Spitsbergen-airport_(js)_17.jpg

Es geht also bald los bei Ihnen? Ihre große Reise, bei der Sie für Monate, wenn nicht Jahre die Welt erkunden möchten? Wir von CheckAndPack möchten Sie zu dieser Entscheidung beglückwünschen. Es erfordert viel Mut und Planung, einen solchen Schritt zu wagen und das geregelte Leben für eine Weile hinter sich zu lassen.

Ihre Weltreise (auch wenn Sie die Welt nicht umrunden – es zählt trotzdem) erfordert neben einer groben Routenplanung und vielleicht der Buchung der ersten Unterkunft weniger Planung, als Sie vielleicht denken. Das Einzige, über das Sie sich wirklich Gedanken machen sollten, ist der Inhalt Ihres Gepäcks.

Die perfekte Packliste für Langzeitreisende ist flexibel

Mit einer Reisepackliste für Langzeitreisende von CheckAndPack wird diese Aufgabe zum Kinderspiel. Sie erhalten nicht nur eine auf Nutzerdaten basierende Auswahl an Gegenständen, die Sie auf Ihre persönliche Packliste für Langzeitreisende setzen können, sondern können diese nachträglich bearbeiten, löschen oder verfeinern. Die Urlaubschecklisten von CheckAndPack sind so flexibel wie Sie.

Weniger packen – mehr Freiheit

Gerade unerfahrene Reisende sind oft überrascht, wenn andere Langzeitreisende ihnen raten, leicht zu packen. Man ist ja immerhin über einen wirklich langen Zeitraum weg. Entsprechend vielseitig muss das Gepäck dann doch aussehen, oder?

Falsch. Je länger Sie unterwegs sind, desto weniger müssen Sie von zu Hause mitnehmen. Sie können fast alles unterwegs kaufen und das meistens sogar günstiger als zu Hause, vor allem Kleidung. Gerade, wenn Sie vorhaben, in verschiedene Klimazonen zu reisen, kann dies bedeuten, dass Sie vor der Abreise von der festen Winterjacke bis hin zu den Flipflops alles auf Ihre Reisepackliste für Langzeitreisende schreiben wollen.

Wahrscheinlich leuchtet Ihnen spätestens jetzt ein, dass das in chronisch verspannten Schultern und einem unglaublich sperrigen Gepäckstück resultieren wird. Gehen Sie lieber anders an das Problem ran: Packen Sie für Ihr erstes Land und lassen den Rest daheim.

Erstellen Sie jetzt Ihre Packliste!

Gerade, wenn Sie Ihre Reise in Südostasien starten, wird Ihnen für die ersten Wochen wenig fehlen. Sollten Sie danach in ein kälteres Land wie Nepal oder Neuseeland fliegen, können Sie dann vor Ort die passenden Ergänzungen für Ihr Gepäck kaufen und überflüssig gewordene Gegenstände aussortieren.

Die wirklich wichtigen Dinge in Ihrem Gepäck…

…sind sowieso keine Kleidungsstücke. Ihr Reisepass, eine Reserve-Kreditkarte, eine kleine Reiseapotheke, Fotos von Familie und Freunden sowie Ihr persönliches Lieblingsteil, ohne das Sie im Ausland nicht sein können, sind die wahren Essentials auf Ihrer Urlauscheckliste für Langzeitreisende. Alles andere ist käuflich oder ersetzbar.

Bei der Erstellung Ihrer perfekten Packliste für Langzeitreisende helfen wir von CheckAndPack Ihnen gerne. Probieren Sie unsere kostenlose Packlisten-App einfach aus und erleichtern Sie sich die Vorbereitung Ihrer Weltreise.

Gute Reise!

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT