Das Packlisten-Lieblingsteil: Armbanduhr und Hausschuhe

Das Packlisten-Lieblingsteil: Armbanduhr und Hausschuhe

195
0
TEILEN

Die Vorfreude auf dem Urlaub ist eine der schönsten Freuden. Dem Reisebeginn wird zumeist entgegengefiebert und damit die oftmals stressige Vorbereitungszeit gut überstanden werden kann, ist eine Urlaubscheckliste (beispielsweise erstellt mit unserer Packlisten-App) überaus sinnvoll. Bei meinen Reisen gehe ich ebenfalls anhand solcher Checklisten vor und erlebe somit keine bösen Überraschungen im wohlverdienten Urlaub, wenn etwas zu Hause liegen geblieben ist.

Dieser Gegenstand ist bei jeder meiner Reisen dabei

Zugegeben: Seitdem viele ein Smartphone besitzen, ist eine Uhr in der Regel nicht mehr sinnvoll. Dennoch trete ich keine Reise ohne meine Armbanduhr an. Mit ihr sehe ich nicht nur immer die genaue Uhrzeit, sie hilft mir auch bei längeren Reisen das genaue Datum im Auge zu behalten. Besonders bei einer Backpacking Reise wird rasch einmal die Zeit oder der Tag vergessen und meine Armbanduhr hilft mir dabei, stets ein Zeitgefühl zu bewahren.

Mit einer Packliste ist alles immer im Reisegepäck

Auf meiner Reisepackliste ist natürlich nicht nur meine Armbanduhr zu finden, auch andere unverzichtbare Gegenstände befinden sich darauf. Wenn alle wichtigen und benötigten Gegenstände auf der Urlaubscheckliste abgehakt werden, kann auch nichts vergessen werden.

Ich kann auch nicht ohne meine Hygieneartikel verreisen. Dieses kleine Beauty-Case ist stets im Handgepäck sicher verstaut. Es kann leider immer wieder einmal passieren, dass der Koffer nicht ankommt und auf mein eigenes Shampoo und eine Nagelschere kann ich ebenfalls keinesfalls verzichten. In diesem Case ist zudem eine Zahnbürste samt Zahnpasta, ein Kamm und natürlich auch einige wichtige Medikamente zu finden.

Reisedokumente und meine Hausschuhe

In unserer modernen Zeit, werden Reservierungsbestätigungen für die Unterkunft oder das Flugticket mit dem Smartphone vorgelegt. Da die Technik jedoch immer wieder einmal versagen kann, sind bei meinen Reisen alle wichtigen Unterlagen und Dokumente stets in Papierform im Reisegepäck zu finden. Ein weiterer unverzichtbarer Gegenstand sind meine eigenen Hausschuhe. Mit den Schuhen verhält es sich fast ähnlich wie mit meiner Armbanduhr, sie stehen immer auf meiner Reisepackliste.

Die Reisepackliste für einen entspannten Urlaub

Da es unterschiedliche Arten von Urlauben gibt, ändert sich auch immer das Reisegepäck. Was hilft eine Badehose, wenn Sie in den Bergen klettern gehen? Natürlich kann eine Badebekleidung niemals schaden, doch bei einem Abenteuer Urlaub in den Bergen sollten wichtigere Utensilien im Urlaubskoffer sein. Mit einer passenden Packliste für das jeweilige Urlaubsziel, sind Sie für alle Geschehnisse bestens gerüstet und haben alles Nötige immer mit dabei.

Mit einer Urlaubscheckliste ist das Packen künftig sicherlich ein Kinderspiel und Sie haben Ihre unverzichtbaren Reiseartikel stets mit auf Reisen. Was das Urlaubsziel angeht, sind sich alle Reisenden zumeist rasch einig, doch wenn es an die Vorbereitung und das Packen geht, entstehen rasch Unstimmigkeiten. Egal, ob eine Pauschalreise ans Meer oder ein Abenteuerurlaub in den Tropen, mit einer Checkliste von CheckAndPack können Sie nichts vergessen.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT